window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-45463226-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); var match = RegExp('[?&]gclid=([^&]*)').exec(window.location.search); var gclid = match && decodeURIComponent(match[1].replace(/\+/g, ' ')); if(gclid){ ga('set', 'dimension1', gclid); } ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Patagonia W's Storm Racer Jacket Damen Trailrunningjacke | Condition Steigenberger
  • Kostenloser Versand
  • 1-3 Werktage Lieferzeit
  • Kostenloser Rückversand innerhalb 30 Tage

Patagonia W's Storm Racer Jacket Damen Trailrunningjacke

Ultraleichte, wasserdichte 3-Lagen Shell mit einem innovativen Doppel-Zipper und kann über dem Rucksack getragen werden

Fair Trade Certified™-konfektioniert

Wir unterstützen die Menschen, die dieses Produkt herstellen

249,95 € Preise inkl. gesetzlicher MwSt. inkl. Versandkosten

inkl. Versandkosten

Patagonia Größe

Patagonia Farbe

Auswahl zurücksetzen

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Artikel-Nr.: 24116.1

Patagonia Trail & Bike

Trailjacken

Produktüberblick

Effiziente Außenschicht

Dafür konzipiert, für längere Touren im Gebirge problemlos über dem Rucksack, einer Weste oder einer Midlayer getragen zu werden

Integrierter Packbeutel

Eine Stautasche innerhalb Kapuze ermöglicht ein rasches Verpacken der Jacke für Transport und Aufbewahrung

Schlanke, regulierbare Elastikbündchen

Die haltbaren Elastikbündchen liegen flach an für besten Komfort und um nicht aufzutragen; ein Druckknopf rechts gestattet rasches Regulieren und bequemes An-/Ausziehen auf windigen Graten

Innovativer Doppel-Zipper

Dank der innovativen Öffnung mit Doppel-Zipper passt die Jacke bequem über den Rucksack und gewährt raschen Zugriff auf Wasser und Proviant

Regulierbare Kapuze

Mit einem Zug regulierbare Kapuze für mühelose Anpassung und freie Sicht nach den Seiten

Federleichte H2No™ Performance Standard Nylon Ripstop Shell

Eine federleichte H2No™ Performance Standard Shell aus 100% recyceltem Ripstop-Nylon, die zuverlässig trocken hält, mit einer Trikot-Innenseite, die weich und angenehm auf der Haut liegt.

Produktbeschreibung

Eine ultraleichte, 3-lagige, wasserdichte Jacke für alle Fälle. Mit einem innovativen Doppel-Reißverschluss Design passt sie über den Rucksack und lässt sich für bequemen Transport in ihrer eigenen Tasche verstauen. Die Konstruktion mit doppeltem Reißverschluss gewährt raschen Zugriff auf die Vorräte im Rucksack und optimiert zugleich die Ventilation für lange Einsätze im Gebirge. Fair Trade™-zertifizierte Konfektion. Hergestellt in Vietnam.

Eigenschaften

Material

H2No™ Performance Standard Shell: 3-lagiges Außenmaterial mit einem 75 g/m², 20-Denier Ripstop-Gewebe aus 100% Recycling-Nylon mit DWR (durable water repellent) Imprägnierung, einer wasserdicht/atmungsaktiven Membran und einer 7-Denier Trikot-Innenseite. Fair Trade Certified™-konfektioniert

Gewicht

173 Gramm

Pflegehinweis

Nylon-Kleidung wäscht man in kaltem bis warmem Wasser (40° C) mit einem schadstofffreien und biologisch abbaubaren Waschmittel. Zum Trocknen aufhängen oder bei niedriger Temperatur in den Trockner geben.

Kundenmeinungen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Der CO2-Fußabdruck

Frag unseren Experten

Hans Maurer


Telefon

+49 80 52 90 64 90

Mo-Fr von 9 - 18 Uhr

Sa von 8:30 - 13 Uhr


E-Mail

onlineshop@condition-steigenberger.de

Warum Recycling Nylon?


Nylon ist einer der robustesten Kunststoffe, die wir in unseren Produkten verwenden. Wenn wir einen superleichten Stoff benötigen, ist die Verarbeitung von Nylon wegen seiner Strapazierfähigkeit von entscheidender Bedeutung. Unser Ziel ist es, gar keine neu hergestellten Rohmaterialien mehr zu verwenden und diese mit recycelten Stoffen zu ersetzen. Daher sind wir auf recyceltes Nylon angewiesen, um auch weiterhin technische Jacken und Bekleidung ohne Einbußen bei unseren Performance-Standards herzustellen.

Was Patagonina jetzt bereits bewegt ?


Unser Ziel ist es, Nylon vor der Entsorgung auf der Deponie zu bewahren, und dabei machen wir große Fortschritte. Wir haben ein Nylongarn gefunden, das aus einer 50/50-Mischung aus Preconsumer- und Postconsumer-Nylon besteht.

 

Was wird als nächstes umgesetzt?


Die meisten mechanisch recycelten Materialien werden bei hohen Temperaturen eingeschmolzen, wodurch Verunreinigungen zerstört werden, und anschließend in eine wiederverwertbare Form verarbeitet. Nylon schmilzt bei einer viel niedrigeren Temperatur und hinterlässt Verunreinigungen. Daher muss das Nylon vor dem Recycling gründlich gereinigt werden. Zuverlässige Quellen von reinem Postconsumer-Nylon sind schwierig zu finden.

Zuletzt angesehen