• Kostenloser Versand
  • 1-3 Werktage Lieferzeit
  • Kostenloser Rückversand innerhalb 30 Tage

Patagonia Everyday Beanie Mütze

Aus 50% Recycling-Baumwolle, 47% Recycling-Polyester und 3% sonstigen Fasern

Upcycled & Recycled

Wir unterstützen die Menschen, die dieses Produkt herstellen

39,95 € Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

Unsere Versandkosten

Farbe

Auswahl zurücksetzen

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Artikel-Nr.: 33430.4

Patagonia Accessories

Produktüberblick

Upcycled & Recycled

Gefertigt aus 50% Recycling-Baumwolle, 47% Recycling-Polyester und 3% sonstigen Fasern

Wir können Ihnen helfen

Dank tiefer Passform sitzt die Mütze fest und sicher, während Sie sich austoben

Variabel

Die Einfassung kann man bei wärmerem Wetter nach oben umschlagen oder nach unten, wenn man mehr Schutz braucht

Produktbeschreibung

Patagonia Everyday Beanie Mütze

Ein angesagtes Beanie mit variabler Einfassung; aus 50% Recycling-Baumwolle, 47% Recycling-Polyester und 3% sonstigen Fasern. Fair Trade Certified™-konfektioniert. Hergestellt in China.

Eigenschaften

Material

50% Recycling-Baumwolle, 47% Recycling-Polyester

Gewicht

96 Gramm

Pflegehinweis

Polyesterkleidung kann man mit warmem Wasser (40° C) und dem Programm für bügelfreie Wäsche in der Maschine waschen. Man kann sie auch bei niedriger Temperatur in den Trockener geben, sollte sie aber anschließend gleich herausnehmen, damit sie nicht knittert.

Kundenmeinungen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Der CO2-Fußabdruck

Frag unseren Experten

Hans Maurer


Telefon

+49 80 52 90 64 90

Mo-Fr von 9 - 18 Uhr

Sa von 8:30 - 13 Uhr


E-Mail

[email protected]

Was ist Recycling-Baumwolle?


Patagonia sammelt die Preconsumer-Abfälle von deren Nähereien und verwenden dabei nur solche Baumwolle, die den Qualitätsanforderungen von Patagonia entspricht. Anschließend werden die Fasern mechanisch geschreddert, damit sie zu neuem Garn gesponnen werden können.

Warum wird Baumwolle recycelt ?


Zur Herstellung von 500 Gramm herkömmlicher Baumwolle werden rund 720 Liter Wasser benötigt. Wenn man dazu noch den CO2-Fußabdruck für die Bewirtschaftung des Bodens, für den Anbau der Pflanzen und für die Ernte hinzufügt und das Ganze weltweit hochrechnet, dann kommen gewaltige Umweltbelastungen zusammen. Durch die Verwendung von recycelter Baumwolle können wir die Nutzungsdauer der bereits hergestellten Fasern verlängert, schonen damit die Umweltressourcen und erreichen dennoch ein weiches, angenehmes Tragegefühl beim Endprodukt.

Was soll als nächstes umgesetzt werden ?


Patagonia konzentriert sich auf drei Baumwollarten: Bio-Baumwolle, Bio-Baumwolle im Zertifizierungsverfahren (also Baumwolle, die von Farmern stammt, die gerade dabei sind, vom herkömmlichen auf den biologischen Anbau umzustellen) und regenerative Bio-Baumwolle. Unser Ziel ist es, so viel recycelte Baumwolle wie möglich bei unseren natürlichen Materialien zu verwenden. Wir sind ständig in Gesprächen mit neuen Lieferketten-Partnern und prüfen neue Technologien, die uns erlauben, noch mehr Recycling-Baumwolle zu verarbeiten.

 

Zuletzt angesehen