window.dataLayer = window.dataLayer || []; Patagonia Stormstride Pants Damen | Condition Steigenberger
  • Kostenloser Versand
  • 1-3 Werktage Lieferzeit
  • Kostenloser Rückversand innerhalb 30 Tage

Patagonia W's Stormstride Pants Damen 3-lagige Hardshellhose

Die Stormstride Pantst ist eine wasserdichte Shell für besonders anstrengende Aktivitäten - voll ausgestattet und speziell auf das Backcountry zugeschnitten

3-lagiges und elastisches Glattgewebe aus 100% Nylon (zu 54% recycelt) mit H2No™ Performance Standard Wetterschutz

Der flache Bund mit Gürtelschlaufen und OppoSet® Regulierung lässt sich individuell anpassen, um eine optimale Passform zu gewährleisten

Fair Trade™-zertifiziert, d. h. dass die beteiligten Arbeiter einen Zuschlag bekommen

ab 289,95 € Preise inkl. gesetzlicher MwSt. inkl. Versandkosten

inkl. Versandkosten

Patagonia Größe

Patagonia Farben

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Artikel-Nr.: 29995.6.12

Ähnliche Produkte

Von uns empfohlen

Patagonia Skitourenbekleidung

Exclusiv nur bei wenigen Händlern

Produktüberblick

Weiches, geschmeidiges und wasserdichtes Material

Dreilagiges, elastisches H2No™ Performance Standard Material

Regulierbarer Bund

Der flache Bund mit Gürtelschlaufen und OppoSet® Regulierung lässt sich individuell anpassen, um eine optimale Passform zu gewährleisten

Strapazierfähige Bündchen

Integrierte Gamaschen halten den Schnee ab; extra-robustes Material schützt Saum und Innenseite der Unterschenkel; Knöchelbündchen mit Zipper und dreifach regulierbarem Druckknopf-Verschluss

Zwei Zipper-Taschen

Zwei geräumige Zipper-Taschen vorn

Leicht bedienbare Lüftungsschlitze

Lüftungsschlitze an der Beinaußenseite sorgen für rasche Ventilation

Integrierter RECCO® Reflektor

Integrierter RECCO® Reflektor

Produktbeschreibung

Wasserdichte Stretch Performance 3-Lagen Hardshellhose

Die Stormstride Pants für Damen ist die aktivste, wasserdichte Hardshell Pants von Patagonia. Eine Performance Tourenhose, speziell für Einsätze im Backcountry konzipiert. Die Damen Hardshellhose bietet durch den 2-Wege Stretch freie Beweglichkeit bei Deiner Skitour. Das leichte 3-Lagen H2No™Performance Standard Stretch-Laminat mit einem Glattgewebe aus 100% Nylon ist zu 54% recycelt und hat eine dauerhaft wasserabweisende (durable water repellent) DWR Imprägnierung. Dadurch ist diese Touren-Hose für passionierte Tourengeherinnen perfekt für anstrengende Einsätze bei wechselhaften Wetterbedingungen. Eine umfassende Ausstattung, wie z.B. 2 Cargo Reißverschlusstaschen oder Ventilationsschlitze außen am Oberschenkel machen die Fair Trade™-zertifizierte, 3-lagige Patagonia Stormstride Pants Damen zur perfekten wasserdichten Shellhose. Hergestellt in Vietnam.

Eigenschaften

Material

H2No™ Performance Standard Außenmaterial. 3-lagiges Laminat mit 119 g/m², 40 Denier Pertex® Shield Glattgewebe aus 100% Recycling-Nylon (54% recycelt) mit Zweiwege-Stretch, weicher Innenseite aus Polyestergestrick und einer DWR (durable water repellent) Imprägnierung. Fair Trade Certified™-konfektioniert

Pflegehinweis

Nylon-Kleidung wäscht man in kaltem bis warmem Wasser (40° C) mit einem schadstofffreien und biologisch abbaubaren Waschmittel. Zum Trocknen aufhängen oder bei niedriger Temperatur in den Trockner geben.

Kundenmeinungen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Der CO2-Fußabdruck

Frag unseren Experten

Hans Maurer


Telefon

+49 80 52 90 64 90

Mo-Fr von 9 - 18 Uhr

Sa von 8:30 - 13 Uhr


E-Mail

[email protected]

Warum Recycling Nylon?


Nylon ist einer der robustesten Kunststoffe, die wir in unseren Produkten verwenden. Wenn wir einen superleichten Stoff benötigen, ist die Verarbeitung von Nylon wegen seiner Strapazierfähigkeit von entscheidender Bedeutung. Unser Ziel ist es, gar keine neu hergestellten Rohmaterialien mehr zu verwenden und diese mit recycelten Stoffen zu ersetzen. Daher sind wir auf recyceltes Nylon angewiesen, um auch weiterhin technische Jacken und Bekleidung ohne Einbußen bei unseren Performance-Standards herzustellen.

Was Patagonina jetzt bereits bewegt ?


Unser Ziel ist es, Nylon vor der Entsorgung auf der Deponie zu bewahren, und dabei machen wir große Fortschritte. Wir haben ein Nylongarn gefunden, das aus einer 50/50-Mischung aus Preconsumer- und Postconsumer-Nylon besteht.

Was wird als nächstes umgesetzt ?


Die meisten mechanisch recycelten Materialien werden bei hohen Temperaturen eingeschmolzen, wodurch Verunreinigungen zerstört werden, und anschließend in eine wiederverwertbare Form verarbeitet. Nylon schmilzt bei einer viel niedrigeren Temperatur und hinterlässt Verunreinigungen. Daher muss das Nylon vor dem Recycling gründlich gereinigt werden. Zuverlässige Quellen von reinem Postconsumer-Nylon sind schwierig zu finden.

Zuletzt angesehen