• Kostenloser Versand
  • 1-3 Werktage Lieferzeit
  • Kostenloser Rückversand innerhalb 30 Tage

Patagonia W'S Nano Puff Jacket - Damen Kunstfaserjacke

Perfekte Damen Kunstfaserjacke: Kälte, Abenteuer

Leicht, PFC-frei: Recycling-Polyester, DWR

PrimaLoft® Gold Eco Isolation: Wärme, Umweltfreundlichkeit

Fixierte Isolation, maximale Wärme: Steppnähte, Ziegelmuster

Praktische Taschen: Handwärmer, Brust, kompakte Verstauung

Fair Trade: Unterstützung der NäherInnen, Nachhaltigkeit

219,95 € Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

Unsere Versandkosten

Farbe

Größe

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Artikel-Nr.: 84217.1

Ähnliche Produkte

Von uns empfohlen

TIPP!
Dynafit Radical Down Women Hood Damen Beet Red/Black Out Dynafit Radical Down RDS Damen Daunejacke
239,95 € * 340,00 € *

inkl. MwSt.

TIPP!
Patagonia W's Nano-Air Hoody black Patagonia Women's Nano-Air Hoody Damen...
219,95 € * 270,00 € *

inkl. MwSt.

TIPP!
Patagonia W's DAS Light Hoody Damen Isolationsjacke Purple Patagonia DAS® Light Hoody Damen...
199,95 € * 350,00 € *

inkl. MwSt.

TIPP!
Patagonia Women's Nano Puff® Hoody Sleet Green Patagonia Women's Nano Puff® Hoody Damen...
ab 199,95 € * 250,00 € *

inkl. MwSt.

Zu allen Produkten

Patagonia W'S Nano Puff Jacket - Damen Kunstfaserjacke

Produktbeschreibung

Patagonia W'S Nano Puff Jacket: Damen Kunstfaserjacke

Die Patagonia W'S Nano Puff Jacket ist die perfekte Begleitung für kalte Tage und Outdoor-Abenteuer. Diese Kunstfaserjacke bietet Wärme, Winddichtigkeit und Wasserabweisung in einem leichten und kompakten Design.

Produktdetails:

  • Damen Kunstfaserjacke
  • Leichtes Ripstop-Außenmaterial aus 100% Recycling-Polyester mit PFC-freier DWR Imprägnierung
  • 60 g/m² PrimaLoft® Gold Insulation Eco aus 100% Recycling-Polyester mit P.U.R.E.™-Technologie
  • Horizontale Steppnähte und Ziegelmuster fixieren die Isolation für maximale Wärme
  • Front-Zipper mit nässeableitender Innen-Windleiste und Schieberabdeckung
  • Zwei Zipper-Handwärmtaschen, eine Zipper-Brusttasche innen (dient zugleich als Packbeutel)
  • Länger geschnittener Zugkordelsaum hinten für eingeschlossene Wärme
  • Fair Trade Certified™-Betrieb: Unterstützung der NäherInnen
  • Material: 284 g PFC-freies 47 g/m² Recycling-Polyester Außenmaterial, 60 g/m² PrimaLoft® Gold Eco Isolierung aus recyceltem Polyester
  • Hergestellt in einem Fair Trade Certified™-Betrieb in Vietnam

Die Patagonia W'S Nano Puff Jacket bietet nicht nur erstklassige Isolation und Wärmeleistung, sondern setzt auch auf Nachhaltigkeit und fair hergestellte Materialien. Diese Kunstfaserjacke ist der ideale Begleiter für Ihre Outdoor-Abenteuer.

Eigenschaften

Material

100% Recycling-Polyester

Gewicht

283.5 Gramm

Pflegehinweis

Primaloft®-Kleidung kann man mit einem milden Waschmittel - am besten Daunenwaschmittel - kalt im Schongang waschen. Bei niedriger Temperatur im Trockner oder auf der Leine trocknen.

Kundenmeinungen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Der CO2-Fußabdruck

Frag unseren Experten

Hans Maurer


Telefon

+49 80 52 90 64 90

Mo-Fr von 9 - 18 Uhr

Sa von 8:30 - 13 Uhr


E-Mail

[email protected]

Warum Isolation aus recyceltem Polyester ?


Die Gewinnung und die Verarbeitung von neu hergestellten Materialien verlangen ihren Tribut von Land, Wasser und Luft. Patagonia übernimmt seine Verantwortung und vollzieht gerade einen Übergang zur Verwendung von 100 Prozent erneuerbarer und recycelter Materialien. 

Was bedeuted "Postconsum-Recycling" ?


Der Begriff „Postkonsum“ bezieht sich auf Fertigerzeugnisse, die benutzt bzw. konsumiert wurden und am Ende ihrer Nutzungsdauer vor der Entsorgung auf der Deponie bewahrt wurden. Dazu gehört alles, was im gelben Sack, in der blauen Tonne und in Altkleidercontainern entsorgt wird, sowie ausgediente Fischernetze, Teppiche und andere Konsumgüter, die zu Textilien recycelt werden können.

Die grundlegende Veränderung der Bekleidungsindustrie:


Weniger als 1% der gebrauchten Kleidung wird jedes Jahr zu neuer Kleidung recycelt. Um wirklich etwas zu bewegen, brauchen wir eine branchenweite Veränderung. Wenn die gesamte Bekleidungsindustrie im gleichen Umfang wie Patagonia recycelte Materialien zur Herstellung ihrer Kleidung verwenden würde, könnten wir die Emissionen in einer Größenordnung reduzieren, wie sie zur Energieversorgung aller Haushalte in Kalifornien für ein Jahr erforderlich sind.

Zuletzt angesehen