window.dataLayer = window.dataLayer || []; Patagonia Ultralight Black Hole® Mini Hip Pack 1L | Condition Steigenberger
  • Kostenloser Versand
  • 1-3 Werktage Lieferzeit
  • Kostenloser Rückversand innerhalb 30 Tage

Patagonia Ultralight Black Hole® Mini Hip Pack 1L Gürteltasche

Leichtes, solides Ripstop-Gewebe aus Recycling-Nylon, das wetterfest und sehr klein verpackbar ist

Mit dem weichen Fischgrät-Gurtband kann man die Tasche bequem an der Hüfte oder diagonal über der Schulter tragen

In der eigenen Tasche verstaubar

Fair Trade™-zertifiziert, d. h. dass die beteiligten Arbeiter einen Zuschlag bekommen

34,95 € Preise inkl. gesetzlicher MwSt. inkl. Versandkosten

inkl. Versandkosten

Farbe

Größe

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Artikel-Nr.: 49447.3

Patagonia Black Hole

Recyceltes Nylon

Produktüberblick

Leichtes und doch robustes 100% Recyclingmaterial

Leichtes, solides Ripstop-Gewebe aus Recycling-Nylon, das wetterfest und sehr klein verpackbar ist

Zwei Taschen für gute Übersicht

Das Hauptfach hat vorn eine Zippertasche, in der sich die ganze Mini verstauen lässt, wenn man sie nicht braucht; Volumen 1 Liter

Weicher, vielseitiger Hüftgurt

Mit dem weichen Fischgrät-Gurtband kann man die Tasche bequem an der Hüfte oder diagonal über der Schulter tragen

Leicht und klein verpackbar

In der eigenen Tasche verstaubar

Wir unterstützen die Menschen, die dieses Produkt herstellen

Fair Trade™-zertifiziert, d. h. dass die beteiligten Arbeiter einen Zuschlag bekommen

Produktbeschreibung

Eine leichte, robuste Hüfttasche, die alles Wesentliche aufnimmt und sich in einem ihrer Fächer verstauen lässt aus 100 % Recycling-Nylon

Diese praktische Hüfttasche aus extrem leichtem und doch robustem Material lässt sich in ihrer eigenen Tasche verstauen und fasst all die kleinen Essentials für den Alltag. Das Hauptfach hat einen Schlüssel-Clip und eine Sicherheitstasche, in der sich die ganze Mini verstauen lässt. Mit dem weichen, geschmeidigen Gurtband kann man die Tasche an der Hüfte tragen oder diagonal über der Schulter. 81 g/m², 70-Denier Ripstop-Gewebe aus 100% Recycling-Nylon (22% düsengefärbt) mit Silikonbeschichtung und PU-Schicht innen; gefüttert mit 112 g/m², 200-Denier Recycling-Polyester mit PU-Beschichtung und DWR (durable water repellent) Imprägnierung. Hergestellt in Vietnam.

Maße: 12 cm x 20,5 cm x 5 cm

Eigenschaften

Material

Hauptmaterial: 81 g/m², 70-Denier Ripstopgewebe aus 100% Recycling-Nylon mit einer Silikonbeschichtung außen und einer PU-Beschichtung. Futter: 102 g/m², 200-Denier Gewebe aus 100% Recycling-Polyester mit PU-Beschichtung. Das Hauptmaterial ist bluesign™-zertifiziert. Fair Trade Certified™-konfektioniert

Kundenmeinungen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Der CO2-Fußabdruck

Frag unseren Experten

Hans Maurer


Telefon

+49 80 52 90 64 90

Mo-Fr von 9 - 18 Uhr

Sa von 8:30 - 13 Uhr


E-Mail

[email protected]

Warum Recycling Nylon?


Nylon ist einer der robustesten Kunststoffe, die wir in unseren Produkten verwenden. Wenn wir einen superleichten Stoff benötigen, ist die Verarbeitung von Nylon wegen seiner Strapazierfähigkeit von entscheidender Bedeutung. Unser Ziel ist es, gar keine neu hergestellten Rohmaterialien mehr zu verwenden und diese mit recycelten Stoffen zu ersetzen. Daher sind wir auf recyceltes Nylon angewiesen, um auch weiterhin technische Jacken und Bekleidung ohne Einbußen bei unseren Performance-Standards herzustellen.

Was Patagonina jetzt bereits bewegt ?


Unser Ziel ist es, Nylon vor der Entsorgung auf der Deponie zu bewahren, und dabei machen wir große Fortschritte. Wir haben ein Nylongarn gefunden, das aus einer 50/50-Mischung aus Preconsumer- und Postconsumer-Nylon besteht.

Was wird als nächstes umgesetzt ?


Die meisten mechanisch recycelten Materialien werden bei hohen Temperaturen eingeschmolzen, wodurch Verunreinigungen zerstört werden, und anschließend in eine wiederverwertbare Form verarbeitet. Nylon schmilzt bei einer viel niedrigeren Temperatur und hinterlässt Verunreinigungen. Daher muss das Nylon vor dem Recycling gründlich gereinigt werden. Zuverlässige Quellen von reinem Postconsumer-Nylon sind schwierig zu finden.

Zuletzt angesehen