window.dataLayer = window.dataLayer || []; Women's Houdini Jacket Herren Trailrunning Jacke von Patagonia® | Condition Steigenberger
  • Kostenloser Versand
  • 1-3 Werktage Lieferzeit
  • Kostenloser Rückversand innerhalb 30 Tage

Patagonia Women's Houdini Jacket Damen Trailrunningjacke

Laufjacke aus 100% Recycling-Nylon bietet wetterfesten Schutz für anstrengende Trails und Unternehmungen

Federleichtes Ripstopgewebe aus 100% Recycling-Nylon mit PFC-freier DWR Imprägnierung (dauerhaft wasserabweisend ohne perfluorierte Chemikalien)

Fair Trade Certified™-konfektioniert

100,00 € 79,95 € Preise inkl. gesetzlicher MwSt. inkl. Versandkosten

inkl. Versandkosten

Größe

Farbe

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Artikel-Nr.: 24147.1

Patagonia Trail & Bike

Laufjacken

Produktüberblick

PFC-freie DWR-Imprägnierung

Federleichtes Ripstopgewebe aus 100% Recycling-Nylon mit PFC-freier DWR Imprägnierung (dauerhaft wasserabweisend ohne perfluorierte Chemikalien)

Integrierter Packbeutel

Die Zipper-Brusttasche dient zugleich als Packbeutel und besitzt eine stabile Schlaufe zum Einhängen in den Karabiner

Teilweise elastische Bündchen und Zugkordelsaum

Robuste, teilweise elastische Bündchen; Zugkordelsaum

Regulierbare Kapuze

Die mit einem Zug regulierbare Kapuze lässt freien Blick zu den Seiten

Schmaler Schnitt mit etwas längerem Rücken

Schmaler Schnitt und hinten etwas längerer Saum für besseren Sitz bei allen Bewegungen

Sichtbarkeit bei Dämmerung

Reflektierendes P-6 Logo links auf der Brust

Produktbeschreibung

Damen Laufjacke aus 100 % Recycling-Nylon und einer PFC freien Imprägnierung

Diese Allwetterjacke aus 100% Recycling-Nylon bietet wetterfesten Schutz für anstrengende Unternehmungen. Fair Trade Certified™-konfektioniert. Hergestellt in Vietnam.

Eigenschaften

Material

Federleichtes 41 g/m² Ripstopgewebe aus 100% Recycling-Nylon mit PFC-freier DWR Imprägnierung (dauerhaft wasserabweisend ohne perfluorierte Chemikalien) Fair Trade Certified™-konfektioniert

Gewicht

96 Gramm

Pflegehinweis

Nylon-Kleidung wäscht man in kaltem bis warmem Wasser (40° C) mit einem schadstofffreien und biologisch abbaubaren Waschmittel. Zum Trocknen aufhängen oder bei niedriger Temperatur in den Trockner geben.

Kundenmeinungen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Der CO2-Fußabdruck

Frag unseren Experten

Hans Maurer


Telefon

+49 80 52 90 64 90

Mo-Fr von 9 - 18 Uhr

Sa von 8:30 - 13 Uhr


E-Mail

[email protected]

Was ist PFC überhaupt ?


PFC ist eine Abkürzung für per- und polyfluorierte Chemikalien – per- und polyfluorierte Alkylsubstanzen oder perfluorierte Tenside. 

Was bedeutet PFC-frei ?


Es handelt sich um eine Imprägnierung mit einer umweltfreundlihen, PFC-freien Beschichtung - PFC´s sind sogenannte perfluoriert und polyfluorierte Chemikalien, die sich vor allen´m über den Waschgang in der Umwelt ansammeln und diese verschmutzen.

Wie kommen die Chemikalien in die Umwelt ?


Wenn die Landwirtschaft gezielt Pflanzenschutzmittel ausbringt oder wenn diese aus Anstrichen, Baustoffen oder Alltagsprodukten - wie der Outdoorbekleidung - ausdünsten oder ausgewaschen werden.

Warum Recycling Nylon?


Nylon ist einer der robustesten Kunststoffe, die wir in unseren Produkten verwenden. Wenn wir einen superleichten Stoff benötigen, ist die Verarbeitung von Nylon wegen seiner Strapazierfähigkeit von entscheidender Bedeutung. Unser Ziel ist es, gar keine neu hergestellten Rohmaterialien mehr zu verwenden und diese mit recycelten Stoffen zu ersetzen. Daher sind wir auf recyceltes Nylon angewiesen, um auch weiterhin technische Jacken und Bekleidung ohne Einbußen bei unseren Performance-Standards herzustellen.

Was Patagonina jetzt bereits bewegt ?


Unser Ziel ist es, Nylon vor der Entsorgung auf der Deponie zu bewahren, und dabei machen wir große Fortschritte. Wir haben ein Nylongarn gefunden, das aus einer 50/50-Mischung aus Preconsumer- und Postconsumer-Nylon besteht.

Was wird als nächstes umgesetzt?


Die meisten mechanisch recycelten Materialien werden bei hohen Temperaturen eingeschmolzen, wodurch Verunreinigungen zerstört werden, und anschließend in eine wiederverwertbare Form verarbeitet. Nylon schmilzt bei einer viel niedrigeren Temperatur und hinterlässt Verunreinigungen. Daher muss das Nylon vor dem Recycling gründlich gereinigt werden. Zuverlässige Quellen von reinem Postconsumer-Nylon sind schwierig zu finden.

Zuletzt angesehen