window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-45463226-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); var match = RegExp('[?&]gclid=([^&]*)').exec(window.location.search); var gclid = match && decodeURIComponent(match[1].replace(/\+/g, ' ')); if(gclid){ ga('set', 'dimension1', gclid); } ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Patagonia Alpine Downlab | Condition Steigenberger
  • Kostenloser Versand
  • 1-3 Werktage Lieferzeit
  • Kostenloser Rückversand innerhalb 30 Tage

Patagonia Alpine Downlab - Technische ultraleichte Daunenoberteile

 Exklusiv!Wir haben es als einer von wenigen Patagonia Händler 

Die bisher leichteste und am kleinsten verpackbare Daunenisolierung von Patagonia

In den vergangenen Jahren hat Patagonia seinen Fokus auf die Entwicklung von Bekleidung mit Synthetikisolierung gelegt. Eine revolutionäre Alternative zu Daune und unempfindlich gegen Regen. Im Jahr 2021 konzentriert sich Patagonia wieder verstärkt auf Daunenbekleidung. Mit dem Fokus, die leichteste und am besten verpackbare Daunenisolierung zu entwickeln. Das Ergebnis sind die neuen Patagonia Alpine Downlab Produkte. Diese verwenden die leichtesten Stoffe, die Patagonia je in einer Produktkategorie eingesetzt hat und sind so konzipiert, dass sie mit dem bereits verwendeten Schichtensystem kombinierbar sind. Zur Alpine Downlab Linie gehören die UltraAlpine Down Hooded Vest, die AlpLight Down Jacket, der AlpLight Down Pullover und das UltraAlpine Down Crew.

 Welche Modelle bei uns verfügbar sind, siehst Du am Ende des Artikels. 

Patagonia NetPlus - Eingesammelte, recycelte FischernetzeBild: Waldemar Brandt / Unsplash

NetPlus - Weniger Plastik im Meer durch eingesammelte Fischernetze 

Eine hohe Nachhaltigkeit und eine möglichst geringe Belastung der Umwelt versucht Patagonia bei der Entwicklung und Beschaffung der benötigten Materialien immer weiter zu verbessern. So ist das verwendete NetPlus™ Material aus 100% recyceltem Ripstop-Nylon hergestellt, das wiederum aus alten, eingesammelten und recycelten Fischernetzen der Net-Positiva-Initiative von Bureo (Chile) hergestellt wird. Eine Aktion zur Reduzierung der Plastikverschmutzung unserer Ozeane. Durch die PFC-freie (ohne perfluorierte Chemikalien) DWR Imprägnierung ist das Gewebe dauerhaft wasserabweisend.

Patagonia Global Traceable Down StandardBild: Alex Guillaume / Unsplash

Kein Lebendrupf oder Stopfmast für Daune von Patagonia

Die zur Füllung verwendete Gänsedaune ist nach dem Global Traceable Down Standard (Global TDS) durch die unabhängige Zertifizierungs-Organisation NSF zertifiziert. Ein entscheidender Beitrag für ein besseres Tierwohl. Dabei handelt es sich um die strengste Zertifizierung für nachhaltig gewonnene Daune in der Branche und garantiert, dass diese nicht aus Lebendrupf oder Stopfmast stammen. Das wird durch unangekündigte Inspektionen bei den Daunenproduzenten bzw. Elterntierfarmen sichergestellt.

Warme Isolierung aber ultraleicht und atmungsaktiv

Die Produkte der Alpine Downlab Serie sind allesamt schmal geschnitten, sehr leicht, atmungsaktiv und isolieren hervorragend. Dennoch bieten sie aufgrund des Designs ihrer Baffling- und Steppmuster eine ausgesprochen gute Bewegungsfreiheit. Was sie zu einem unverzichtbaren Ausrüstungsgegenstand für Outdoor Aktivitäten macht, bei denen kleines Packmaß und geringes Gewicht wichtig ist und die Gefahr des Auskühlens besteht. Beispielsweise alpine Rucksacktouren, Trail-Running, Skitouren oder Bikepacking. Eine der Reißverschluss-Taschen der Patagonia Alpine Downlab Pullover, Westen oder Jacken dient gleichzeitig als Packsack und kann per vorhandenem Karabiner an einer Rucksack- oder Hosenbund-Schlaufe befestigt werden.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.